Deutsche Geschichte Sonderheft 2/2015

1945

Europa zerstört am Boden

Der lange Schatten von 1945
Von Gert Sudholt

Die Konferenz von Jalta
Aus den offiziellen Dokumenten des US- State-Departements
Kommentiert von Helmut Sündermann

Die deutsche Luftwaffe in der Reichsverteidigung 1945
Der Tragödie letzter Akt
Von Gerhard Bracke

Zum Beispiel  Wismar 
Order an britische Bomber: Deutsche verbrennen oder zerfetzen
Von Peter von Stubbe

Ribbentrops letzte Friedensbemühungen
Hitler: Lieber fallen als verhandeln
Von Fritz Hesse

"Ich spreche aus einem Trümmerhaufen"
Die Forderungen Kants und die Zukunft Europas
Rundfunkansprache von Prof. Eduard Baumgarten, Dekan der Philosophischen  Fakultät der Universität Königsberg, März 1945

Die Schlacht von Halbe
Erinnerung an den Ausbruch aus dem Kessel
Von Eberhard Baumgart

Als Berlin 1945 im Sterben lag
Zeitzeugenbericht aus einer unheilvollen Zeit
Von Peter Mugay

Erinnerungen an die NAPOLA und das Kriegsende 1945 bei Plön
Von einer Reifezeit in Krieg und Nachkrieg
Von Peter Becker

Das Ende in Italien
28./29. April 1945: Die Kapitulation in Caserta
Von Karl Wolff

Bedingungslose Kapitulation
Die Chronik der Ereignisse
Erlebt und notiert von  dem ehemaligen
Dönitz-Adjutanten Walter Lüdde-Neurath

Die Sintflut von Sinzig
Vom Überlebenskampf der Kriegsgefangenen
auf den Rheinwiesen
Von Werner Funke

Die Politik der Rache
Der Morgenthau-Plan
Von Benjamin Colby

Operation Paperclip
Die geistige Demontage Deutschlands

Gegen das Vergessen
Erlebnisberichte von Überlebenden aus dem
Sudetenland,Sommer 1945

Letzter Akt in Ostasien
Die US-amerikanische Atombombe
und die Kapitulation Japans
Von Hermann Schild

Der Tod eines Ministerpräsidenten
Die grausame Hinrichtung Pierre Lavals am 15. Oktober 1945
Von Jacques Benoist-Méchin

Das Ende Vidkun Quislings
Von einem Tribunal wurde der norwegische Ministerpräsident
zum Tode verurteilt und am 24. Oktober 1945 erschossen

[bestellen]